Skip to main content

Vorlesung: Einführung in die Numerik (Introduction to numerical mathematics)

Prof. Dr. Vincent Heuveline

Zeit: Di. und Do. 14:00 bis 16:00 Uhr

Ort: INF 308, HS 2

SWS: 4

LP: 8 (zusammen für Vorlesung und Übung)

Sprache: Deutsch

Sprechstunde: nach Vereinbarung mittels Email

News:

  • 16. Juni 2019, Aktivierung der WWW-Seite zur Vorlesung

Moodle Link:

Für den Austausch an Informationen und für die Vorlesung relevanten Dokumente wird die Moodle Plattform der Universität Heidelberg verwendet: Moodle-Link Einführung Numerik.

MÜSLI:

Die MÜSLI-Seite zur Anmeldung in den Übungsgruppen ist nun hier online verfügbar.

Inhalt: Die Vorlesung führt in die Theorie und Praxis des numerischen Lösens von Grundaufgaben der Analysis und Linearen Algebra auf Computern ein. Behandelt werden neben den fundamentalen Themen "Rundungsfehler", "Konditionierung" und "Approximation" vor allem numerische Algorithmen zur Lösung von linearen Gleichungssystemen und Eigenwertaufgaben sowie zur Berechnung von Integralen und zur Bestimmung von Nullstellen. Diese Algorithmen werden hinsichtlich ihrer Komplexität, Lösungsgenauigkeit und Stabilität untersucht. Dabei werden nur elementare Methoden der Analysis und Linearen Algebra benötigt.

Literatur:

  • J. Stoer, R. Bulirsch: Numerische Mathematik, Teil I und II, Springer-Verlag (aktuelle Neuauflage)
  • P. Deuflhard, A. Hohmann: Numerische Mathematik, Teil I, W. de Gruyter-Verlag (aktuelle Neuauflage)
  • G. Hämmerlin, K.-H. Hoffmann: Numerische Mathematik, Springer-Verlag (aktuelle Neuauflage)
  • H. R. Schwarz: Numerische Mahematik, Teubner
  • L. N. Trefethen and D. Bau, Numerical Linear Algebra, SIAM, Philadelphia
  • R. Rannacher: Vorlesungsskriptum "Einführung in die Numerische Mathematik"
  • T. Richter, T. Wick: Einführung in die Numerische Mathematik, Vorlesungsskriptum, Universität Heidelberg, 2012, numerik.uni-hd.de/~lehre/SS12/numerik0/

Voraussetzungen: Grundkenntnisse in Linearer Algebra und Analysis; also beispielsweise die Vorlesungen Analysis 1 und Lineare Algebra 1

Zielgruppe: Studierende der Mathematik, Informatik und Physik (inkl. Lehramt)

Bemerkungen: Diese Vorlesung bietet den Einstieg in das Großgebiet Numerik/Optimierung und Wissenschaftliches Rechnen. Als Fortsetzung werden u.a. die Kursusvorlesungen Numerische Mathematik 1-3 sowie Optimierung angeboten. Begleitend zur Vorlesung finden theoretische und praktische Übungen statt.

Übungen: siehe Eintrag "Übungen Einführung Numerik".